Kompetenzen und Interessen

Zivilgesellschaftliches Engagement verstehen, unternehmen, begleiten.

Netzwerke mit Geflüchteten aufbauen und institutionalisieren.
Engagierte Organisationen, Gruppen, Personen beraten und vernetzen,  unterstützen durch Seelsorge, Rituale, Logosynthese (www.logosynthese.ch).

Das Überleben kleiner und mittlerer Landwirtschaftsbetriebe fördern, auch sorgfältige Landwirtschaft, kurze Wege bis zur Konsumentin, Zugang zu regionalen Bio-Lebensmitteln für alle, Sensibilisierung für eine giftfreie Bodenbearbeitung, Unterstützung für Menschen in Notsituationen.

Klöstern und Kirchen eine Zukunft geben.


Mitwirken ist ein Geschenk: